top of page
Suche

Faszination Natur, die Entstehung meiner Workshops

Während meiner Ausbildung und auch jetzt, steigt jeden Tag die Faszination für die Natur mehr an.

Es reißt mich in einen Bann zu sehen was die Natur alles schafft.

Ich gehe gerne in der Natur spazieren und entdecke die kleinen unscheinbaren Dinge. Sind euch schon mal die duftenden Veilchen am Wegrand im Frühling aufgefallen? Oder eine besondere Wuchsform von einem bemoosten Zweig?

Mir ist es wichtig diese Faszination für die Natur weiter zu geben und Andere darauf aufmerksam zu machen.

Man kann so viel gestalten aus der Natur und vor allem auch von ihr lernen.

Ich denke das geht oft inzwischen in unserem Alltag verloren, wir beschäftigen uns viel mit allen Arten von Medien und durchlaufen einen Tag oft sehr hektisch. Die Zeit Dinge zu beobachten und auf sich wirken zu lassen, nimmt man sich selten. Ich gestehe ein, auch bei mir kommt das oft zu kurz. Wir sind in diesem Trott oft festgefahren und doch würde es uns gut tun aus diesem auszubrechen.

Es kann Inspiration für neue Dinge sein, egal in welchem Bereich. Die Natur zu beobachten kann meditativ sein und mit ihr zu arbeiten erhöht zusätzlich nochmal die Entspannung. Man lässt sich auf das Material ein, gibt sich dem hin wie es verarbeitet werden kann und möchte.

Um das anderen Menschen näher bringen zu können habe ich meine Workshops ins Leben gerufen. Gerade auch für Kinder kann dies eine bereichernde Erfahrung sein. Sie sind der Natur oft inzwischen viel fremder als ältere Generationen. Es besteht oft der Zwang so viele Freizeitaktivitäten zu erfüllen und aus diesem raus zu kommen, einen Moment zu erleben der einen zu nichts zwingt, sollte es für jeden geben.

Ich wünsche mir, dass ich vielen Menschen diese Faszination nahe bringen und Ihnen so Entspannung und Inspiration schenken kann.

Wann hast du dir zuletzt die Zeit gegönnt zu entspannen?



Comentários


bottom of page